Saat.Gut für Chemnitz

Die Bibel ist voller guter Botschaften.
Wir wollen, dass jeder sie kennt.

Gratis Bibel

Du willst mehr darüber erfahren?

Dann lass dir von uns eine Bibel schenken und lies selbst nach!

Schreib uns eine Mail mit deinem Namen und deiner Postanschrift an
kontakt@saatgut-stiftung.de
und wir schicken dir die gute Nachricht zu!

Saatgut

Die Bibel bezeichnet Gottes Botschaft von der Rettung durch Jesus Christus als das Saatgut, das in die Herzen der Menschen gesät wird, wächst und Frucht bringt.

für Chemnitz

Als bekennenden Christen ist es uns ein Anliegen, die Botschaft von Jesus in Chemnitz bekannt zu machen. Wir sind zutiefst davon überzeugt, dass diese Saat gut für Chemnitz und die Menschen dieser Stadt ist.

Stiftung

Für diesen Zweck soll die Stiftung mit ihrem Stiftungskapital eine finanzielle Basis bilden. Auch das Geld wird in der Bibel als Saatgut bezeichnet und wir wollen es nutzen, um in unserer Stadt Gottes Reich zu bauen.

2019/04 Strassenfest am Roten Turm

Projektbeschreibung:

2019/02 Nutcracker Festival 2019

Projektbeschreibung:

Beim Nutcracker-Festival traten 6 Metal-Bands auf. Wieso das auf unserer Seite landet? Ganz einfach, 4 der 6 Bands waren christliche Bands mit missionarischem Anliegen und auch das Festival an sich hatte das Ziel, Menschen mit dem christlichen Glauben bekannt zu machen.

2019/01 Friedenstag 2019

Projektbeschreibung:

Die Jahreslosung 2019 steht in Psalm 34, Vers 15 und lautet: "Suche Frieden und jage ihm nach!". Gerade vor dem Hintergrund der Ereignisse des vergangenen Jahres war es uns anlässlich des Chemnitzer Friedenstags am 05.03. wichtig, diese Botschaft in Chemnitz zu verbreiten. Jeder kann über die Worte dieses Bibelverses nachdenken und seinen Teil zum Frieden in unserer Stadt beizutragen. Gleichzeitig läd dieser Vers dich ein, über deine Beziehung mit Gott nachzudenken, denn die Bibel verspricht uns, dass wir wahren Frieden nur bei ihm finden können. Suche diesen Frieden und jage ihm nach! Gerne schicken wir dir eine Bibel zum nachlesen.

03/2018 Kampagne 2018

Projektbeschreibung:

Mit unserer Kampagne wollen in Zukunft christliche Wahrheiten und Werte in unserer Stadt bekanntmachen. Neben öffentlichen Medien, wie bspw. Plakatwänden und CityCards, freuen wir uns über die Unterstützung durch Banner und Plakate an und in christlichen Gebäuden und Einrichtungen. Wir wollen die Neugier an Gottes Wort wecken und bieten an, jedem Interessenten eine Bibel zuzuschicken. Wir sind sehr dankbar, dass wir bereits die ersten Bibeln versenden durften.

2018/02 Straßenfest am Roten Turm

Projektbeschreibung:

Bei schönem Wetter und versorgt mit Kaffee und Kuchen lauschte Groß und Klein zum Straßenfest am Roten Turm dem Unterhaltungsprogramm, das Sebastian Rochlitzer mit seiner Handpuppe Ulfie präsentierte. Doch beim Zuhören blieb es nicht, denn alle waren zum Mitsingen eingeladen und bekamen hier und da Denkanstöße, die sie für sich mitnehmen konnten. Für die Kleinen gab es von unserer Stiftung am Glücksrad verschiedene Preise mit christlichen Motiven und Sprüchen für ihren Alltag zu gewinnen.

2018/01 Sommercamp für Kinder

Projektbeschreibung:

Von „ Räubertöchtern und Königskindern“ handelten dieses Jahr die
Geschichten des Sommercamps. Neben den morgendlichen McTurtle-Programmen mit der
Königskindergeschichte gab es einen Ausflugstag mit verschiedenen
Ausflugszielen, wie das Raumfahrtmuseum, den Tierpark, das
Teddybärmuseum oder den Erlebnisspielplatz. Außerdem gab es eine
Schatzsuche auf dem herrlichen Gelände des Rittergutes, eine Wasserschlacht,
Spiel- und Bastelangebote und jede Menge gemeinsame Erlebnisse.

2017/03 Weihnachtsaktion 2017

Projektbeschreibung:

Mit den Plakaten und Bannern im Stadtgebiet wollten wir sowohl zu einem Besuch eines Weihnachtsgottesdienstes, aber auch allgemein zum Nachdenken über den eigentlichen Grund des Weihnachtsfestes einladen. Zu Weihnachten feiern wir, dass Jesus auf die Erde gekommen ist und uns einlädt ihn kennenzulernen. Diese Einladung wollen wir weitergeben und dazu ermuntern sie anzunehmen.

2017/02 // Straßenfest am Roten Turm

Projektbeschreibung:

Die große Geschenkeparty wird von Christen aus Chemnitz organisiert: Ein inspirierendes Bühnenprogramm und Stationen, an denen fröhlich verschenkt wird – vom Kugelschreiber bis hin zur neuen Frisur. So wollen sie mit anderen in Kontakt kommen und ihnen dabei die Chance geben, dass sie einfach mehr über ihren Glauben erfahren.

2017/01 Sommercamp für Kinder

Projektbeschreibung:

Kinder, die das McTurtle-Programm schon kennen erleben im Rittergut in Schöneck eine Abenteuerwoche mit ihren Eltern. Unter dem Motto „Ritter Willibald will‘s wissen“ erwarten sie megacoole McTurtle-Programme, Spiele und jede Menge Spaß.
Damit es bei Familie aus Chemnitz nicht am Geld scheitert, unterstützen wir dieses Ferienlager.

2016/02 Bibelausstellung

Projektbeschreibung:

Die Ausstellung "Vom Papyrus zur Computerbibel" informierte im September in der Jugendkirche St. Johannis über historische Hintergründe der Bibel.
An einem Nachbau einer Druckpresse zu Gutenbergs Zeiten konnten Bibeltexte selbst gedruckt werden. Auch eine Kreativecke und ein Bibelcafé warteten auf große und kleine Besucher.

2016/01 Straßenfest am Roten Turm

Projektbeschreibung:

Die große Geschenkeparty wird von Christen aus Chemnitz organisiert: Ein inspirierendes Bühnenprogramm und Stationen, an denen fröhlich verschenkt wird – vom Kugelschreiber bis hin zur neuen Frisur. So wollen sie mit anderen in Kontakt kommen und ihnen dabei die Chance geben, dass sie einfach mehr über ihren Glauben erfahren.

Unsere Projekte

2019/04
Strassenfest am Roten Turm
Strassenfest am Roten Turm

Zum mittlerweile vierten Mal wurde das Strassenfest am Roten Turm gefeiert. Auch in diesem Jahr waren die Leute eingeladen, sich einfach mal beschenken zu lassen. Und ganz nebenbei auch die frohe Botschaft zu hören...

2019/02
Nutcracker Festival 2019
Nutcracker Festival 2019

Wer bei dem Namen Nutcracker-Festival klassische Ballettmusik von Tschaikowsky erwartet, wäre wohl enttäuscht gewesen - nicht aber, wer auf Metal-Musik steht. Der kam zum Festival voll auf seine Kosten - 6 Bands rockten den Club Transit.

2019/01
Friedenstag 2019
Friedenstag 2019

Die Jahreslosung fordert uns auf, Frieden zu suchen und ihm nachzujagen. Und unser Gott ist ein Gott der Liebe und des Friedens. Grund genug für uns, zum Friedenstag in Chemnitz eine kleine Aktion zu starten.

03/2018
Kampagne 2018
Kampagne 2018

Die Bibel ist voller guter Botschaften. Wir wollen, dass jeder sie kennt. Und wir wollen die Menschen mit ermutigenden, positiven Aussagen ansprechen und sie neugierig auf Gottes Wort machen.

2018/02
Straßenfest am Roten Turm
Straßenfest am Roten Turm

Bei schönem Wetter und versorgt mit Kaffee und Kuchen lauschte Groß und Klein zum Straßenfest am Roten Turm dem Unterhaltungsprogramm und genossen die vielen kostenlosen Angebote.

2018/01
Sommercamp für Kinder
Sommercamp für Kinder

In diesem Jahr startete das McTurtle Team ihr 7.Sommercamp (16.-20.7.2018). Es ging ins Rittergut nach Schulbach.
Wir, als Stiftung, durften dieses Jahr die Kosten der Chemnitzer Kinder sowie der Mitarbeiter übernehmen.

2017/03
Weihnachtsaktion 2017
Weihnachtsaktion 2017

Zum Weihnachtsfest feiern wir, dass Jesus auf die Erde gekommen ist und uns einlädt ihn kennenzulernen.
Diese Einladung wollen wir weitergeben und dazu ermuntern sie anzunehmen.

2017/02 //
Straßenfest am Roten Turm
Straßenfest am Roten Turm

Gemeinsam wollen wir Chemnitzer Bürger beschenken und mit Ihnen ins Gespräch kommen. Die Geschenkeparty mit zahlreichen kostenfreien Angeboten unterstützen wir auch in diesem Jahr.

2017/01
Sommercamp für Kinder
Sommercamp für Kinder

Wir unterstützen das christliche Ferienlager, das von McTurtle in einem Rittergut in Schöneck veranstaltet wird, damit Chemnitzer Kinder unabhängig von ihrem Geldbeutel dabei sein können.

2016/02
Bibelausstellung
Bibelausstellung

Bei der Ausstellung "Vom Papyrus zur Computerbibel", welche im September 2016 in der Jugendkirche St. Johannis stattfand und über historische Hintergründe der Bibel informierte, verschenkten wir Bibeln und andere Literatur.

2016/01
Straßenfest am Roten Turm
Straßenfest am Roten Turm

Die große Geschenkeparty - von Chemnitzer Christen organisiert - bietet ein inspirierendes Bühnenprogramm und Stationen, an denen fröhlich verschenkt wird. Wir haben u. a. zum Bühnenprogramm beigetragen.

Dir liegen die Menschen in Chemnitz am Herzen und du hast eine tolle Idee, den christlichen Glauben zu verbreiten?

Oder du willst gute Projekte finanziell unterstützen?

Melde dich bei uns und wir verändern gemeinsam unsere Stadt.

Deine Mitarbeit

Dein Projekt

Ihr habt ein gutes Projekt oder eine Initiative, die das Wort Gottes in Chemnitz bekannt macht? Ihr habt eine Aktion geplant und es klafft noch eine Lücke im Finanzplan? Meldet euch bei uns, denn wir sind ständig auf der Suche nach euren Ideen.

Deine Zustiftung

Um dauerhaft unsere Vision umzusetzen, ist es wichtig, das Stiftungskapital kontinuierlich zu steigern. Mit einer Zustiftung ins Stiftungskapital kannst du uns auf diesem Weg unterstützen und unsere Finanzkraft dauerhaft stärken.

Deine Spende

Es ist unser Ziel, viele gute Projekte und Initiativen zu unterstützen. Dafür können wir die Erträge des Stiftungskapitals verwenden. Zusätzlich helfen uns Spenden zur Finanzierung laufender Projekte.

Was ist eine ... ?

Zustiftung an Stiftung

Eine Zustiftung ist eine finanzielle Zuwendung an die Stiftung. Sie ist keine Spende, da sie nicht zeitnah verwendet wird, sondern in das Stiftungskapital einfließt. Dadurch stellen Zustiftungen eine dauerhafte Hilfe für die Erfüllung der Stiftungszwecke dar. Die Erträge der Stiftung kommen den Projekten der Saat.Gut für Chemnitz Stiftung zugute. Bezeichnen Sie daher Zuwendungen, die in das Stiftungskapital einfließen sollen, im Verwendungszweck eindeutig als "Zustiftung".

Die Stiftung ist beim Finanzamt Chemnitz Mitte als gemeinnützige Körperschaft (Steuernummer 215/141/05933) anerkannt und damit berechtigt, für Zustiftungen Zuwendungsbestätigungen auszustellen. Bitte teile uns hierfür im Verwendungszweck deinen Namen und deine Adresse mit. Die Bescheinigung wird dir zu Beginn des Folgejahres automatisch zugeschickt.

Bank für Kirche und Diakonie eG

IBAN: DE97 3506 0190 1900 0520 10
BIC: GENODED1DKD
Verwendungszweck:
Zustiftung, "Name und Adresse"

Gerne kommen wir mit dir persönlich ins Gespräch: kontakt@saatgut-stiftung.de

Spende an Stiftung

Ihre Spende wird vollständig zur Realisierung der Satzungszwecke eingesetzt. Eine Spende muss zeitnah, innerhalb des Jahres der Zuwendung und des darauffolgenden Jahres, verwendet werden.

Die Stiftung ist beim Finanzamt Chemnitz Mitte als gemeinnützige Körperschaft (Steuernummer 215/141/05933) anerkannt und damit berechtigt, für Spenden Zuwendungsbestätigungen auszustellen. Bitte teile uns hierfür im Verwendungszweck deinen Namen und deine Adresse mit. Die Bescheinigung wird dir zu Beginn des Folgejahres automatisch zugeschickt.

Bank für Kirche und Diakonie eG

IBAN: DE97 3506 0190 1900 0520 10
BIC: GENODED1DKD
Verwendungszweck:
Spende, "Name und Adresse"

Gerne kommen wir mit dir persönlich ins Gespräch: kontakt@saatgut-stiftung.de

Impressum

Ansprechpartner: Jonas Thielemann

Anschrift: Bonhoefferstr. 2a | 09116 Chemnitz
E-Mail: kontakt@saatgut-stiftung.de
Web: www.saatgut-stiftung.de

 

Die Saat.Gut für Chemnitz Stiftung ist im Stiftungsverzeichnis der Landesdirektion Sachsen in Dresden geführt und beim Finanzamt Chemnitz Mitte als gemeinnützige Körperschaft (Steuernummer 215/141/05933) anerkannt. Die Körperschaft ist berechtigt, für Spenden und Zustiftungen Zuwendungsbestätigungen auszustellen.

Vertretungsberechtigt: Jonas und Rebecca Thielemann (Vorstand)